––– PREISTRÄGERINNEN & PREISTRÄGER 2016 –––

1. Preis

gewidmet dem georgischen Komponisten Zakaria Paliaschvili

Olga SLIEPNOVA & Otar JORJIKIA

 

2. Preis

Giacomo Aragall-Preis

Monika ROMIRER & Irakli MURJIKNELI

 

3. Preis

Lamara Chkonia-Preis

Ang DU & Ardalan JABBARI

 

Publikumspreis

Monika ROMIRER

 

Preis des Vereines der Grazer Opernfreunde

Dmytro DUBROVSKYY  

 

 

Internationaler Gesangswettbewerb "Accademia Belcanto"*NEU

Die Teilnahmegebühr für den II. Internationalen Gesangswettbewerb der Accademia Belcanto beträgt € 100,- (zuzüglich der Bearbeitungsgebühr von € 20,-). Eine Voranmeldung ist ab jetzt möglich (siehe Anmeldung).

Der zweite Internationale Gesangswettbewerb "Accademia Belcanto" unter der Leitung von Natela Nicoli findet vom 4. bis 10.  September 2016 in Graz statt.

 

 Die international besetzte Jury setzt sich voraussichtlich zusammen aus:

 

Teresa Berganza (Mezzosopran - Vorsitz)

Giacomo Aragall (Tenor)

 

Horiana Branisteanu (Sopran)

Eteri Lamoris (Sopran)

 

Natela Nicoli (Mezzosopran - Leiterin Gesangsabteilung JJF-Konservatorium)

Nora Schmid (Intendantin Oper Graz)

 

Eduard Lanner (Direktor JJF-Konservatorium Graz)

Günther Ziesel (Journalist)

 

Nona Lomidze (Musikwissenschaftlerin) 

 

 

ZUM ÖFFENTLICHEN SEMIFINALE UND FINALE WERDEN INTENDANTEN, DIRIGENTEN INTERNATIONALER UND ÖSTERREICHISCHER OPERNHÄUSER, SOWIE DIE WICHTIGSTEN AGENTEN UND MANAGER EINGELADEN.  

 

Preise für die Gewinner des Wettbewerbs:

 

1. Preis: € 5.000,- (gewidmet dem georgischen Komponisten Zakaria Paliaschvili)

2. Preis: € 3.000,- (Giacomo Aragall-Preis)

3. Preis: € 2.000,- (Lamara Chonia-Preis)

 

Publikumspreis: € 500,-* Preis des Vereines der Grazer Opernfreunde

 

Neben hochdotierten Preisen, werden auch 5 Stipendien für die Kurse der nächsten Belcanto-Sommerakademie vergeben.

 

* Beim Semifinale und Finale des Wettbewerbs wird das Publikum seine Favoriten wählen und entsprechend abstimmen können. Nach diesem Ergebnis wird der Publikumspreis vergeben.

 

 

Teilnahmebedingungen:

 

Altersgrenzen für die Teilnahme (gültig bei Erreichen bis 30.6.2016)

Damen: mind. 18 bis max. 33

Herren: mind. 20 bis max. 35

  

Von jedem/r TeilnehmerIn werden benötigt:

1 Passkopie

1 Foto

1 Liste der ausgewählten Arien

Kontaktdaten (aktuelle Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)

1 elektronische Video/Audio-Aufnahme (min 3 Minuten) 

 

Bitte an folgende Adresse senden:

Accademia Belcanto

z.H. Natela Nicoli

Petersbergenstraße 96

8042 Graz

Austria  

 

oder per E-Mail an info@accademia-belcanto.com.

 

 

 

Jede/r TeilnehmerIn muss 4 Opernarien auswendig vortragen:

  • 4 Arien nach freier Wahl, - von Opernkomponisten der Klassik über Belcanto bis zur Spätromantik.

 .

DIE VORAUSWAHL DER TEILNEHMERINNEN findet in elektronischer Form statt. Wir bitten Sie, uns eine Video/Audio-Aufnahme (ca. 3 min) von sich zukommen zu lassen (Plattformen wie Youtube können natürlich verwendet werden).

 

Anmeldungen können bis spätestens 30. JUNI 2016 angenommen werden.

Die Bearbeitungsgebühr für die Vorauswahl beträgt € 20,-. Sobald der Betrag auf das Konto der Accademia Belcanto eingegangen ist, wird er im weiteren Verlauf des Wettbewerbs berücksichtigt.

 

Der Verein erlaubt es sich bei Erreichung der ersten Ausscheidungsrunde eine weitere Gebühr einzuheben. Personen, die bereits einen Internationalen Wettbewerb gewonnen haben, können unter Vorzeigen offizieller Unterlagen direkt in die 2. Runde einsteigen. 

 

Sie werden von uns zeitgerecht über ein Weiterkommen informiert.

 

1. Runde - 4./5. September 2016:

 

Die Reihenfolge der SängerInnen erfolgt alphabethisch und wird min 1 Woche vor Beginn des Wettbewerbes auf der Homepage öffentlich gemacht.

 

Die erste Runde beginnt am 4. September um 11:00 Uhr im Opernhaus Graz.

 

Jede/r TeilnehmerIn bekommt einen Pianisten für den Auftritt in der 1. Runde zur Verfügung gestellt.

 

Jene TeilnehmerInnen, die vor der Ausscheidungsrunde am 04/05. September mit einem Pianisten/einer Pianistin arbeiten möchten, müssen sich für die Coachingwoche anmelden. Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, auch einen eigenen Pianisten/eine eigene Pianistin auf eigene Kosten mit zu bringen.

 

Alle Preise sind den gesetzlichen Abzügen unterworfen. Die Preisgelder werden nach der Beendigung des letzten Konzertes überwiesen. Alle Finalteilnehmer erhalten ein Diplom und verpflichten sich ohne weitere Abendgage an den Konzerten am 09. und 10. September teilzunehmen – ansonsten wird nur 50 % des Preises ausbezahlt.

 

 

Für die Konzertauftritte sind für Damen bitte elegante Abendgarderobe (langes Abendkleid) und Herren Smoking oder dunkler Anzug mitzubringen.

 

Die Daten zum weiteren Wettbewerbsverlauf finden Sie unter der Rubrik Belcanto Festwochen.

 

Der Verein Accademia Belcanto behält es sich vor, Änderungen zum Ablauf und organisatorischen Details vorzunehmen.